Dienstag, 15. Dezember 2009

Piaggio X9 sprang nicht an -.-

Ich konnte heute bereits gegen 5:45 Uhr Feierabend machen.
Der Kollege war schon bissl früher da... Er meinte noch "Springt denn Dein Roller auch an?" Es waren nämlich -3 Grad draußen! "Klar, der Roller ist ziemlich zuverlässig" meinte ich noch...

Ich mich also fertig gemacht und raus... Lalalalala... Joa, so nach 10 Minuten hab ich die Versuche den Roller zu starten dann aufgegeben -.- Da ging gar nichts und die Batterie neigte sich auch dem Ende.
Zum Glück haben wir eine eigene Werkstatt auf dem Gelände! Kurz angerufen und Roller rüber geschoben. Dort stellte ich erstaunt fest, daß der Meister dort seit letzter Woche auch eine Piaggio X9 hat!

Naja... Also bei der X9 ist das so, daß man erst das Topcase, die gesamte Halterung davon und die halbe Verkleidung abbauen muß, um an die Batterie zu kommen -.- Aber der Vorbesitzer meiner X9 war so schlau und hat ein "externes Kabel" zum laden der Batterie installiert!
Also haben wir ne ganze Weile versucht die Batterie über dieses Kabel zu laden, bzw. Starthilfe zu geben - leider ohne Erfolg :(
Alles mögliche haben wir (bzw. eigentlich viel mehr der Meister) versucht und rumgebastelt - alles ohne Erfolg! Bei einem Versuch haben wir sogar eine Sicherung zerstört :D Aber die Werkstatt hat ja genug Ersatz-Sicherungen da.

Alsooooo haben wir angefangen Topcase und den ganzen Kram abzubauen... Mindestens 16 Schrauben mussten dafür gelöst werden! Da wir das zuvor noch nie gemacht haben, dauerte es natürlich entsprechend lang, bis wir raus hatten was wir denn so machen müssen...

Aber schließlich kamen wir dann irgendwann an die Batterie ran :) Und dann klappte auch die Starthilfe! Das Zusammenbauen ging dann recht flott...

Zeit für das ganze: Über eine Stunde! Gegen 7:30 Uhr waren wir fertig!
Aber dicken Dank an den Meister, der so geduldig über eine Stunde an meinem Roller geschraubt hat! DANKE!

Und auf dem Rückweg bemerkte ich noch was: Die Temperaturanzeige für die Kühlflüssigkeit funktioniert plötzlich wieder ^^ Wie das kam hab ich absolut keine Ahnung!! Die Anzeige war schon defekt als ich den Roller gekauft habe und selbst nachdem der Fühler ausgetauscht wurde ging das nicht! Ich vermute mal daß es vielleicht an den Sicherungen liegt, die wir alle rausgenommen, kontrolliert und wieder reingesteckt haben... vielleicht war da ja eine nicht richtig drin!?

Später überlege ich mir dann noch was ich machen kann, daß sowas nicht nochmal passiert...
Jetzt geh ich erstmal pennen!