Freitag, 18. Juli 2014

Yamaha XV 250 Ratte - Der Umbau!

Wie schon vor langer Zeit versprochen (SORRY für die Verzögerung!), hier mal detailliert die Veränderungen an meiner Yamaha XV 250.

So sah das Motorrad am Anfang aus

Als erstes habe ich das Motorrad komplett mit Hammerite Hammerschlag gestrichen: Die Lackteile schwarz, die Chromteile grün. Der Hammerschlag-Lack hat im Gegensatz zum normalen Hammerite-Lack eine strukturierte Oberfläche, die einerseits echt gut aussieht und andererseits Fehler bei der Verarbeitung verzeiht.
Also Lack etwas anschleifen, reinigen und dann zwei Schichten Hammerite drüber gepinselt. Das Chrom ließ sich nicht anschleifen, also hab ich den nur gereinigt und dann gestrichen - hat problemlos geklappt!
Die Felgen habe ich ebenfalls schwarz gestrichen.

Der (fast) fertige Look

Der Motor und der Auspuff waren etwas kniffelig... erst mal braucht man einen temperaturbeständigen Lack - das ist kein Problem, davon gibt es viele! Ich hatte zu erst einen Lack zum pinseln, aber der haftete irgendwie nicht richtig und floß einfach so wieder runter. Das Ergebnis war daher sehr fleckig und überhaupt nicht schön. Ich hab dann einen anderen Lack zum sprühen genommen (Ofenlack/Auspufflack bis 650 Grad) und der hielt dann flächendeckend! Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden!

Zusätzlich wurde das Motorrad dann noch mit farbigen Klebebändern beklebt (schwarz/gelb und etwas camouflage) und mit Ledertaschen bestückt.


Neben den optischen Veränderungen habe ich noch so ein paar Dinge verändert. Zum Beispiel habe ich die abgesenkte Sitzbank durch eine normale Sitzbank ersetzt:

 Fahrersitz vorher und nachher

Dann das übliche Programm: Neue Zündkerzen, neuer Luftfilter, neue Batterie, frisches Öl und demnächst noch ein neues Kettenkit. Technisch ist alles supi, das Motorrad hat auch erst 18.000 km runter.

Mit der Optik bin ich so weit zufrieden... an der Front sind noch ein paar silberne bzw. verchromte Teile, die ich auch noch streichen oder bekleben werde.
Ansonsten bin ich noch am überlegen, denn fertig bin ich noch lange nicht :D Irgendwie fehlt auch noch der richtige Rat-Look... das ganze wirkt noch zu sauber ^^

Keine Kommentare: